Wie man eine Bitcoin-Wallet und Adresse erstellt Image

Wie man eine Bitcoin-Wallet und Adresse erstellt

In diesem Tutorial führen wir Sie Schritt für Schritt durch den Prozess der Erstellung einer neuen Bitcoin-Wallet-Adresse mit Bridge Wallet, der mobilen Anwendung von Mt Pelerin zur Verwaltung von Kryptowährungen und digitalen Assets.

Schritt 1: Bridge Wallet herunterladen

Bridge Wallet ist eine kostenlose von Mt Pelerin entwickelte mobile Anwendung für Ihr Smartphone, die Sie sowohl bei Google Play als auch im App Store finden.

Laden Sie die Anwendung herunter, installieren Sie sie und starten Sie sie dann.

Schritt 2: Erstellen Sie ein Passwort

Der erste Schritt nach dem Start der App besteht darin, ein Passwort zu erstellen und zu bestätigen. Mit diesem können Sie später auf Ihr Wallet zugreifen.

Achten Sie darauf, ein Passwort zu wählen, an das Sie sich erinnern werden, da es aus Sicherheitsgründen keine Option "Ich habe mein Passwort vergessen" gibt.

Erstellen Sie ein Passwort Screenshot

Schritt 3: Erstellen einer neuen Wallet

Wählen Sie hier die Option "Eine neue Wallet erstellen". Die andere Option ist der Zugriff auf eine bestehende Adresse, falls Sie bereits eine solche besitzen.

Erstellen einer neuen Wallet Screenshot

Schritt 4: Generieren einer Seed Phrase

Wählen Sie hier die Option "Seed-Phrase generieren". Die geteilte Seed-Phrase ist eine fortgeschrittene Form der Seed-Phrase. Sollten Sie nicht wissen, um was es sich hierbei handelt, können Sie diese Option ignorieren.

Was ist eine Seed-Phrase

Was ist eine geteilte Seed-Phrase?

Generieren einer Seed Phrase Screenshot

Schritt 5: Lesen Sie den Sicherheitshinweis

Diese wenigen Abschnitte führen Sie in die grundlegenden Sicherheitspraktiken bei der Verwaltung Ihrer Seed-Phrase und Ihres Wallet ein.

Wir empfehlen Ihnen dringend diese zu lesen, auch wenn es nicht das erste Mal ist, dass Sie eine Wallet erstellen. Eine Sicherheitsauffrischung kann nie schaden!

Sicherheitshinweis-Screenshot

Schritt 6: Ihre Seed-Phrase

Dieser Bildschirm zeigt Ihre Seed-Phrase an, welche die einzige Möglichkeit darstellt, auf Ihre Wallet und ihren gesamten Inhalt zuzugreifen sowie diesen wiederherzustellen.

Geben Sie niemals Ihre Seed-Phrase weiter! Schreiben Sie diese jetzt auf und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf.

Wenn eine andere Person Zugang zu Ihrer Seed-Phrase erhält, verlieren Sie den Inhalt Ihrer Wallet.

Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie Ihre Seed-Phrase sichern können.

Ihre Seed-Phrase Screenshot

Schritt 7: Prüfung der Seed-Phrase

Lassen Sie uns hier überprüfen, ob Sie Ihre Seed-Phrase gesichert haben. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie immer noch auf "Zurück" klicken und eine Sicherungskopie erstellen. Es ist wirklich wichtig diese Schritte ördnungsgemäß durchzuführen um schwerwiegende Probleme in der Zukunft zu vermeiden.

Bei dieser Prüfung werden Ihnen nicht alle Worte abverlangt, sondern nur einige wenige. Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtigen gesuchten Seed-Words eingeben.

Prüfung der Seed-Phrase Screenshot

Schritt 8: Erfolgreich!

Das war's, Sie sind fertig!

Erfolgreich screenshot

Schritt 9: Sehen Sie Ihre Bitcoin-Adresse

Sie können jetzt auf Ihre neue Wallet zugreifen. Um Ihre öffentliche Bitcoin und Ethereum Adressen zu sehen und freizugeben, gehen Sie bitte in die Registerkarte "Adresse" der App.

Wie man eine Bitcoin-Adresse in der Bridge-Wallet verlinkt?

Adressen Registerkarte Screenshot

Haben Sie eine Frage? Treten Sie unserer Telegram Gruppe bei und fragen Sie die Community, oder Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

Unsere Telegram Gruppe