Wie verkauft man Kryptowährungen

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie mit Bridge Wallet Kryptowährungen verkaufen und in 24 Fiat-Währungen auf Ihr Bankkonto abheben können.

1: Bridge Wallet herunterladen

Bridge Wallet ist eine kostenlose Smartphone-App, mit der Sie ganz einfach in Bitcoin und Ethereum investieren und diese von Ihrem Telefon aus verwalten können. Geben Sie Ihre Handynummer ein und erhalten Sie eine SMS mit dem Link zum Download von Bridge Wallet:

2: Erstellen Sie eine neue Wallet

Erstellen Sie eine neue Wallet oder stellen Sie eine bestehende wieder her. Wenn Sie Hilfe bei der Erstellung einer Wallet benötigen, haben wir hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung erstellt.

Erstellen Sie eine neue Wallet Bild

3: Identifizieren

Um Kryptowährungen mit Bridge Wallet kaufen zu können, müssen Sie sich zunächst identifizieren. Gehen Sie dazu in Settings > Mein Profil > Identifizierung beginnen und folgen Sie den Anweisungen.

Weitere Informationen zu unserem Identifizierungsprozess finden Sie auf unserer FAQ-Seite.

4: Kryptowährungen an Ihre Adresse senden

Gehen Sie auf den Bildschirm der Kryptowährung, welche Sie verkaufen möchten. Klicken Sie auf "Empfangen" und übertragen Sie die gewählte Kryptowährung an diese Adresse. Sie können sich verschiedene Kryptowährungen aus verschiedenen Netzwerken auszahlen lassen. Um das Netzwerk zu wechseln, verwenden Sie das Netzwerksymbol oben links auf dem Bildschirm. Sie können die Liste der Kryptowährungen, welche für Auszahlungen verfügbar sind, auf dieser Seite einsehen.

Da es sich bei Bridge Wallet um eine non-custodial App handelt, beachten Sie bitte, dass Sie die Netzwerkkosten für die Auszahlung Ihrer Kryptowährung zu tragen haben. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Bridge Wallet empfangen Bildschirm

5: Wählen Sie eine Auszahlungsmethode

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Verkaufen" und wählen Sie "Per Banküberweisung verkaufen".

Kartenabhebungen werden bald verfügbar sein. Abonnieren Sie unseren Newsletter und folgen Sie unserem Telegramkanal um über diese und weitere Neuerungen direkt informiert zu werden.

Bridge Wallet USDT Bildschirm

6: Wählen Sie eine Fiat-Währung

Mit Bridge Wallet können Sie sich Kryptowährungen in 25 verschiedenen Fiat-Währungen auszahlen lassen. Wählen Sie die gewünschte Währung aus, und lassen Sie sich den aktuellen Wechselkurs inklusive aller Gebühren anzeigen. Klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.

Bridge Wallet sell USDT by bank transfer Bildschirm

7: Geben Sie Ihre Bankdaten ein.

Geben Sie die Kontoverbindung ein, auf die Sie Ihr Geld auszahlen lassen möchten. Weitere Informationen zu unterstützte Kontodaten finden Sie hier.

Bridge Wallet sell USDT by bank transfer details Bildschirm

8: Bestätigen

Sobald Sie auf die Schaltfläche "Senden und Verkaufen" klicken, wird die gewählte Kryptowährung von Ihrem Wallet entnommen. Haben wir diese erhalten (je nach Netzwerk innerhalb von Sekunden oder Minuten), wandeln wir sie in die gewählte Fiat-Währung um und überweisen den Betrag auf Ihr Bankkonto. Sie erhalten eine Bestätigungsmail mit allen Details zu Ihrer Transaktion, sobald Ihre Überweisung abgeschlossen wurde.

Diese Tabelle zeigt Ihnen, wie lange es in der Regel dauert, bis eine Überweisung auf Ihrem Konto eingeht, wenn Sie sich Geld auszahlen lassen:

Zeit
Schweiz0-1 Werktage
Europa1-2 Werktage
Rest der Welt1-5 Werktage

Haben Sie Fragen?

Prüfen Sie unsere FAQ

Die häufigsten Fragen, die unsere Kunden an uns stellen, werden dort beantwortet. Schauen Sie vorbei!

Kontaktieren Sie uns

Wir beantworten alle Ihre Fragen und wir beantworten sie schnell! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf per E-mail, auf Telegram oder auf Twitter.

Wir akzeptieren Kunden aus aller Welt, mit Ausnahme von US-Persons und Einwohnern von:

Afghanistan, Burundi, China, Demokratische Republik Kongo, Guinea, Guinea-Bissau, Irak, Iran, Jemen, Libanon, Libyen, Mali, Myanmar, Nicaragua, Nordkorea, Simbabwe, Somalia, Sudan, Südsudan, Syrien, Ukraine, Venezuela, Weißrussland, Zentralafrikanische Republik.