Bitcoin Lightning Unterstützung

26. Januar 2023

Kaufen und veräußern Sie Bitcoin direkt über das Lightning-Netzwerk. Nutzen Sie die Bridge Wallet, um Ihre Sats in allen Stores auszugeben, welche Lightning-Zahlungen akzeptieren!

Wie allseits bekannt wurde Bitcoin 2008 als Peer-to-Peer-Electronic-Cash-System entwickelt, welches ein dezentralisiertes und unzensierbares digitales Geld bereitstellen sollte.

Unabhängig davon, ob es beabsichtigt war oder Bitcoin Opfer seiner Popularität wurde, führten langsame Transaktionszeiten und teure Gebühren dazu, dass Bitcoin eher wie digitales Gold, denn als Werkzeug für tatsächliche Zahlungen genutzt wurde.

Um dieses Problem zu lösen und Bitcoin für den alltäglichen Geldtransfer nutzbar zu machen, wurde 2018 die Lightning-Technologie, als Erweiterung des Bitcoin-Netzwerks, entwickelt.

Ähnlich im Zweck (aber nicht im Design) wie Ethereums Layer-2-Netzwerke Arbitrum oder Optimism, ermöglicht Lightning sofortige und praktisch kostenlose Transaktionen. So wird Bitcoin endlich zu einem praktischen Werkzeug für alltägliche Kleinstzahlungen.

Wir freuen uns Ihnen heute ankündigen zu können, dass Sie ab sofort das volle Lightning-Erlebnis bei uns genießen können!

Dies ermöglicht Ihnen:

  • Bitcoin direkt über das Lightning-Netzwerk zu beziehen, ganz einfach per Kreditkarte oder Banküberweisung.
  • Via Bridge Wallet, Ihre Sats zu versenden, empfangen und verwalten.
  • Gelder aus Lightning auf Ihr Bankkonto auszuzahlen.

Wir planen, fortgeschrittenen Nutzern in naher Zukunft die Möglichkeit zu eröffnen, ihre eigenen Lightning-Nodes in Bridge Wallet zu betreiben. In der Zwischenzeit übernimmt die aktuelle Version alle komplexen Channel- und Liquiditätsmanagement-Funktionen von Lightning für den Benutzer. Dies ermöglicht eine stark verbesserte und vereinfachte Nutzererfahrung sowie völlig kostenlose Transaktionen.

Wenn Sie bereits eine eigene Lightning-Node und ein eigenes Wallet betreiben, können Sie unseren Service natürlich nutzen, um auf diesen Sats zu kaufen und verkaufen.

Bitcoin Lightning Akzeptanzstellen

Entdecken Sie weltweit alle Unternehmen, welche Bitcoin Lightning als Zahlungsmittel akzeptieren:

Wie bezahlt man mit Bitcoin Lightning?

  1. Laden und installieren Sie Bridge Wallet auf Ihrem Smartphone.
  2. Guthaben im Lightning-Netzwerk per Kreditkarte oder Banküberweisung aufladen.
  3. Um eine Zahlung vorzunehmen, wechseln Sie auf den Reiter Sats, wählen Sie "Senden" und scannen Sie den QR-Code oder geben Sie die Adresse des Empfängers sowie den gewünschten Betrag ein.
  4. Bestätigen und das war's! Die Transaktion wird sofort verarbeitet.

Bitcoin Lightning in Ihrem Unternehmen akzeptieren

Sie können Zahlungen in Bitcoin über das Lightning-Netzwerk problemlos akzeptieren, wo auch immer Sie sich befinden! Alles, was Sie brauchen, ist unsere mobile App Bridge Wallet, sonst nichts.

Und so geht's:

  1. Laden Sie sich Bridge Wallet herunter und installieren Sie es auf Ihrem Smartphone.
  2. Jedes Mal, wenn ein Kunde mit Bitcoin Lightning bezahlen möchte, geben Sie in Bridge Wallet den Betrag in Ihrer Referenzwährung ein und zeigen dem Kunden den entsprechend generierten QR-Code.
  3. Der Kunde scannt den QR-Code mit seiner eigenen Wallet und bestätigt die Transaktion.
  4. Sie erhalten unmittelbar und ohne Gebühren die Zahlung auf Ihr Wallet.
  5. Sie können sich Ihre Sats jederzeit, über Bridge Wallet, auf Ihr Bankkonto, in 14 Fiat-Währungen, auszahlen lassen - Wechselkursgebühren fallen an.

Für weitere Informationen und um ein kostenloses Point of Sales Display zu erhalten, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren.